Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

SPRACHNACHRICHT ZWANZIGVIERUNDZWANZIG. Das Junge Schriftstellerhaus präsentiert seine Jahresanthologie

Mittwoch, 24. Juli 2024 / Uhrzeit: 19:30 - 21:00

Cover Jahresanthologie 2024
Cover unserer Jahresanthologie 2024 (Gestaltung: Ralf Bremer)

Zum fünften Mal bringen die jungen Autor:innen des Jungen Schriftstellerhauses eine Anthologie zum Ende des Schuljahres heraus.

Die Leitenden Regina Rechsteiner und Moritz Heger haben sich gemeinsam mit den jungen Autor:innen folgenden Text auf der Rückseite überlegt:

Sprachnachricht – der Klang unserer Gedanken – ist mehr als die digitale Botschaft, die wir täglich verschicken. Neun junge AutorInnen des Jungen Schriftstellerhauses loten die Vielschichtigkeit der Sprachnachricht in ihren Texten aus. Entstanden ist eine Sammlung facettenreicher Sprachnachrichten in Prosa und Lyrik. Sie reichen von psychologischen Einblicken in Abhängigkeiten bis hin zu fantastischen Beziehungslösungen, von Mehrsprachigkeiten über Trink-, Tanz- und Blicknachrichten bis hin zum Schweigen und Botschaften, die nicht mehr gehört werden.

Mit Texten von Laura Yllari Bayer, Josefine Klick, Sven David Zähringer, Lotta Greiling, Emma Schmid, Helena Bierbaum, Felicitas Kaiser, Jana Bohle und Luisa Kunth.

Am 24. Juli stellen die jungen Leute ihren Eltern, Freunden, Geschwistern und allen Interessierten diese Anthologie vor.
Wir freuen uns auf viele begeisterte Zuhörer:innen!

Details

Datum:
Mittwoch, 24. Juli 2024
Zeit:
19:30 - 21:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstalter

Stuttgarter Schriftstellerhaus
Telefon
0711 233554
E-Mail
info@stuttgarter-schriftstellerhaus.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Hospitalhof Stuttgart
Büchsenstraße 33
Stuttgart, 70174 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon
0711/2068150
Veranstaltungsort-Website anzeigen